Autor: Redaktion (Seite 1 von 3)

Seltener Fund in Joachimsthal – Gespräch mit Maler aus Berlin

Schon mehrfach hat die Grüne Welle über die “Space Rocks”-Ausstellung in Joachimsthal berichtet. Jon Larsen, Entdecker der Mikrometeoriten in bewohnten Gebieten, war im August auf dem Dach des Biorama-Projektes in Joachimsthal – und hat einen sensationellen Fund gemacht. Maler Oliver Lanz erzählt über seine Kunst und wie er Teil des Space-Rocks-Projektes wurde.

Sarah Phillips (Inhaberin des Biorama-Projektes in Joachimsthal), Oliver Lanz (Maler aus Berlin) und Richard Hurding (Inhaber Biorama-Projekt) am Tag der Finissage der “Space Rocks”-Ausstellung
Weiterlesen

Über 100 Eberswalder Bürger machen bei Kidical Mass mit

Die Kidical Mass im September 2022 in Eberswalde. Über 100 Teilnehmende forderten bessere Radwege vor allem für Kinder. Foto: © Myriam Rehse

Der 23. und 24. September standen in Eberswalde ganz im Zeichen von Umwelt und Verkehr. Schüler und Schülerinnen machten am 23. September beim Klima-Streik auf Umwelt-Themen aufmerksam. Am 24. kamen Kinder und Eltern zu einem Fahrradkorso für mehr Verkehrssicherheit zusammen.

Weiterlesen

Aus Sternen gemacht

Forscher Jon Larsen findet Mikrometeoriten in Joachimsthal

Geologe Jon Larsen vor Vergrößerungen von Mikrometeoriten in der Weissen Villa in Joachimsthal
Jon Larsen vor vergrößerten Aufnahmen von Mikrometeoriten in der Weissen Villa in Joachimsthal

Es kommt nicht oft vor, dass ein weltbekannter Jazz-Musiker, Musikproduzent, Maler und Forscher nach Joachimsthal kommt.

Am 12. August 2022 war es so weit. Der Norweger Jon Larsen war zu Gast im Biorama-Projekt.

Weiterlesen

Symposium Erneuerbare Energien

Schülerinnen und Schüler gestalteten Diskussionsrunde mit Experten auf Solar-Schiff

Im Mai erhielt die Grüne Welle eine Anfrage, ein Symposium zum Thema “Erneuerbare Energien – die Zukunft unserer Region” zu begleiten. Das war aus mehreren Gründen eine spannende Angelegenheit.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Symposiums Erneuerbare Energien - die Zukunft unserer Region. Am Werbellin-See, im Hintergrund das Forschungsschiff Solar Explorer
Schüler*innen vom Freien Gymnasium Panketal und Teilnehmer der Diskussionsrunde. Im Hintergrund das Forschungsschiff Solar Explorer.
Weiterlesen

RuheForst in Eberswalde wird erweitert

Der im März 2009 eröffnete Bestattungswald hat mit seinen bisher 15 Hektar schon 6.370 Verstorbene aufgenommen. Darüber hinaus wurden bereits 1539 Verträge als Vorsorge geschlossen. Nunmehr liegt der Stadt die Genehmigung zur Erweiterung vor und nach Ausschilderung der Erweiterungsfläche und der öffentlichen Bekanntmachung im Amtsblatt Eberswalde kann ab dem 01. August 2022 mit der Belegung der rund 3,95 Hektar umfassenden Fläche begonnen werden.

Abgesägter Baumstumpf im RuheForst Eberswalde
RuheForst in Eberswalde
Weiterlesen

Großer Bahnhof für den Bundesverkehrsminister

Bundesverkehrsminister Wissing übergibt Förderscheck über rund 6,5 Millionen Euro

Bundesverkehrsminister Dr. Volker Wissing und der Eberswalder Bürgermeister Götz Herrmann

Punkt 09:00 Uhr war es so weit: Dr. Volker Wissing kam in Eberswalde an und hatte eine ganze Menge Geld in Form eines Schecks dabei. Mit einer Fördersumme von 6.455.012 € unterstützt das Bundesministerium für Digitales und Verkehr den Neubau einer Fahrrad-Brücke vom Eberswalder Bahnhof hin zum neuen Wohngebiet “Schwärzeblick”.

Weiterlesen

Schorfheide-Bahn RB63 in akuter Gefahr

Online-Petition gestartet

Grüne-Welle-Nutzer*innen wissen es: die Regionalbahn 63 ist in akuter Gefahr. Die RB 63 ist eine regionale Verbindung zwischen den Städten Templin und Eberswalde. Schon einmal in den 2000er Jahren wurde der Abschnitt zwischen Templin und Joachimsthal stillgelegt.

Ein Triebwagen der RB 63 im Bahnhof Eberswalde
Ein Zug der RB 63 im Bahnhof Eberswalde

Nun steht die Gefahr der wiederholten Stilllegung dieses Abschnittes im Raum.

Weiterlesen

Neue Podcast-Episode ab 30.05.2022 online

Joachimsthal – Zwischen Naturschutz und Stadtentwicklung

Coverbild für die neue Podcastfolge der Grünen Welle

Am Montag, dem 30.05.2022 erscheint die neue Podcast-Episode der Grünen Welle. Ich war in Joachimsthal bei der Eröffnung der neuen Image-Kampagne der deutschen Biosphärenreservate dabei und berichte darüber in dieser Folge. Mit meinen Gesprächspartnern betrachten wir die Fragestellungen, die sich für Joachimsthal mit seiner kompletten Lage im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin ergeben.

Weiterlesen
« Ältere Beiträge

© 2022 Grüne Welle

Theme von Anders NorénHoch ↑